Datenschutz

Jeder Auftrag wird diskret bearbeitet.

Jede Anfrage gelangt ausschließlich zu unserer persönlichen Kenntnis. Grundsätzlich führen wir alle Aufträge persönlich aus. Alle Inhalte werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wenn nicht anders vereinbart, treten wir mit dem Tag der Übergabe eines von uns korrigierten, bearbeiteten oder produzierten Textes das Urheberrecht vollständig an Sie ab. Falls nicht anders gewünscht*, wird damit der Text Ihr alleiniges Eigentum und Sie können über ihn nach Belieben** verfügen.

Meine allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie hier.

* Bei redaktionellen Arbeiten können wir nach Vereinbarung an den Urheberrechten beteiligt werden und eine Nennung des Namens wünschen.
** Wissenschaftliche Texte erstellen wir nur zu Übungszwecken und zur persönlichen Unterrichtung des Auftraggebers. Diese Texte dürfen nicht als eigene Prüfungsleistung eingereicht werden.